Jetzt pack doch mal das Handy weg! Wie wir unsere Kinder von der digitalen Sucht befreien

Jetzt pack doch mal das Handy weg! Wie wir unsere Kinder von der digitalen Sucht befreien

Kinder, die auf Handys starren: Der richtige Umgang mit Tablets und Smartphones ist zur erzieherischen Mammutaufgabe geworden. Wie können Eltern dem WhatsApp-Dauerchat etwas entgegensetzen? Sind handyfreie Zeiten sinnvoll? Was sind die Erfolgsrezepte anderer Familien? Deutschlands versiertester Medienexperte hat mit Eltern, Psychologen und Erziehern gesprochen und zeigt, wie wir uns exklusive Zeit für die Familie zurückerobern….

Digitales Unbehagen Risiken, Nebenwirkungen und Gefahren der Digitalisierung

Digitales Unbehagen Risiken, Nebenwirkungen und Gefahren der Digitalisierung

Kann Fernsehen zu Demenz führen? Warum reduziert ein Smartphone unser Denkvermögen? Wie nutzen Kriminelle das Internet für ihre Machenschaften? Und was hat die digitale Infrastruktur mit den weltweiten Treibhausemissionen zu tun? Deutschlands bekanntester Hirnforscher Manfred Spitzer deckt die Gefahren von Handys, Gaming und Social Media auf und erklärt dabei gewohnt verständlich, welche Auswirkung das digitale…

Digitale Störungen bei Kindern und Jugendlichen

Digitale Störungen bei Kindern und Jugendlichen

Seit das DSM 5 die »Internet Gambling Disorder« als Störungsbild unter Vorbehalt auswies, sind Medien erstmals in den Einzugsbereich therapeutischen Handelns gerückt. Da für Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit medienbezogenen Störungen von analytischer und tiefenpsychologischer Seite bisher keine systematischen Ansätze vorliegen, entwickelt das Buch ein Menschenbild und eine Psychodynamik des medial eingebundenen…

Hilfe, mein Kind ist ein Smombie Unsere Kids im digitalen Rausch

Hilfe, mein Kind ist ein Smombie Unsere Kids im digitalen Rausch

Es bimmelt und klingelt im Restaurant, an der Supermarktkasse und auf dem Spielplatz: Gebannt wie kleine Zombies tauchen die Kinder mit ihren Smartphones und Tablets in digitale Welten ab. Die Eltern bekommen Panik: „Hilfe, mein Kind ist ein Smombie!“ Ist das denn noch normal? Oh ja, doch Medienexperte Dr. Frederik Weinert kennt das richtige Rezept…

Cyberkrank! Wie das digitalisierte Leben unsere Gesundheit ruiniert

Cyberkrank! Wie das digitalisierte Leben unsere Gesundheit ruiniert

Die Digitalisierung unseres Alltags schreitet immer weiter voran – mit fatalen Auswirkungen auf Körper und Seele. Anhand neuer wissenschaftlicher Studien zeigt der renommierte Gehirnforscher Manfred Spitzer in diesem kritischen Debattenbuch, in welchem Maß diese Entwicklung unsere Gesundheit bedroht. Wir werden cyberkrank, wenn wir den digitalen Medien die Kontrolle aller Lebensbereiche überantworten, stundenlang Online Games spielen,…

Funny Games. Über das Wechselspiel von realer und virtueller Gewalt

Funny Games. Über das Wechselspiel von realer und virtueller Gewalt

Mit dem Film Funny Games gelang dem mittlerweile Oscar prämierten Regisseur Michael Haneke 1997 der Durchbruch. Das verstörende Werk stellt eine ebenso radikale wie tiefgründige Auseinandersetzung mit dem Thema Mediale Gewalt dar. Der Film packt den Zuschauer bei seinen Thriller- Sehgewohnheiten, um ihm diese dann mit brachialer Wucht vorzuführen und gegen ihn zu wenden. Er…

Beeinflussen Online-Rollenspiele die Identitätsentwicklung Jugendlicher Untersucht am Beispiel des Spiels World of Warcraft

Beeinflussen Online-Rollenspiele die Identitätsentwicklung Jugendlicher Untersucht am Beispiel des Spiels World of Warcraft

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie – Entwicklungspsychologie, Note: 1,00, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau (Institut für Psychologie), Veranstaltung: Entwicklung im Jugendalter, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Gesellschaft gehört die Nutzung eines Computers fast zum Alltag eines jeden Jugendlichen. Besonders beliebt sind Online-Computerspiele, welche nur mit Internetanschluss gespielt werden können. Allein in…

Digitale Süchte Appst Du schon oder lebst Du noch

Digitale Süchte Appst Du schon oder lebst Du noch

Immer mehr Menschen verabschieden sich heute aus realen Beziehungen und gehen stattdessen enge Bindungen mit ihren Laptops, Tablets und Smartphones ein. Sie verbringen mit diesen mehr Zeit als mit ihren Liebespartnern, Kindern und anderen Menschen ihres sozialen Umfeldes. Viele können sich ein Leben ohne diese Hilfsmaschinen schlicht nicht mehr vorstellen. Dabei werden reale Kontakte nach…

Onlinesucht Ein Ratgeber für Eltern, Betroffene und ihr Umfeld

Onlinesucht Ein Ratgeber für Eltern, Betroffene und ihr Umfeld

Smartphones, Tablets und Laptops sind zu unseren ständigen Begleitern geworden, wir verbringen unsere Freizeit in Sozialen Netzwerken wie Instagram oder Facebook, mit dem Verschicken von Bildern oder Textnachrichten und mit Videogames. Ein Großteil der Jugendlichen und Erwachsenen beweist einen kompetenten und vernünftigen Umgang mit diesen Gadgets und kann sich problemlos zwischen digitaler und analoger Welt…

Computerspiele im Diskurs: Aggression, Amokläufe und Sucht

Computerspiele im Diskurs: Aggression, Amokläufe und Sucht

Dieses Fachbuch ist eine umfassende Abhandlung zur Debatte um die negativen Auswirkungen von Computerspielen: Aggressionen, Amokläufe und Sucht. Die kontroverse Debatte zur Beziehung zwischen Computerspielen und Aggression wird hier auf Grundlage neuster wissenschaftlicher Erkenntnisse aufgearbeitet. Darüber hinaus inspirierte die Aufnahme in die aktuellste Version des Klassifikationssystems DSM für Internet Gaming Disorder (Computerspielsucht) eine Vielzahl wissenschaftlicher…

Digital Junkies: Internetabhängigkeit und ihre Folgen für uns und unsere Kinder

Digital Junkies: Internetabhängigkeit und ihre Folgen für uns und unsere Kinder

Sucht, Vereinsamung und Verwahrlosung sind die Kehrseiten des World Wide Web. Als Ersatz für unerfüllte Wünsche und unerreichte Ziele ist das Internet der Nährboden für neue Verhaltenssüchte. Online-Spielabhängigkeit, Cybersexsucht und die Abhängigkeit von sozialen Netzwerken entstehen im Netz, altbekannte Süchte wie Glücksspiel- und Kaufsucht verlagern sich dorthin. Bert te Wildt ist Deutschlands führender Experte für…

Medienmündig: Wie unsere Kinder selbstbestimmt mit dem Bildschirm umgehen

Medienmündig: Wie unsere Kinder selbstbestimmt mit dem Bildschirm umgehen

Zu früher Medienkonsum führt in die Abhängigkeit, nicht in die Mündigkeit. Wie Kinder mit Unterstützung ihrer Eltern medienmündig statt süchtig werden, vermittelt die Medienpädagogin Paula Bleckmann. Die Autorin behandelt im Buch u. a. folgende Themen: – Können wir noch ohne Medien leben? – Fit für welche Zukunft? Nachhaltige statt nachhinkende Bildung – Kinder stärken ist…

Junkies wie wir

Junkies wie wir

Spielen. Shoppen. Internet: In uns allen steckt ein Junkie, auch wenn wir das nicht immer wahrhaben wollen. Je nach persönlicher Prägung ist er stärker oder schwächer. Kurosch Yazdi, Chef der Suchtabteilung der Nervenklinik Wagner-Jauregg in Linz, zeigt, was den Junkie in uns weckt, wie er funktioniert und wie Konzerne unsere Verhaltenssüchte und die unserer Kinder…

Endboss: Extraleben Teil 3

Endboss: Extraleben Teil 3

Game Over. Entsetzt stehen Nick und Kee vor dem Flugzeugwrack. Nur ein Unfall? Als die Freunde in den Trümmern ein mysteriöses Datenband finden, kommt ihnen ein schrecklicher Verdacht: Für diese Bits musste ihr Chef sterben. Doch bevor die Datenjäger das Band entschlüsseln können, verschwindet Nick spurlos. Ein Kampf gegen die Zeit beginnt … Über den…

00:01

00:01

Computerforensiker Schröder ist unten angekommen: bei der Firma rausgeflogen und von seiner Freundin Harriet abserviert. Doch ein Mord ändert plötzlich alles: Ein Mann wird am Flughafen mit einem chemischen Kampfstoff vergiftet. Einziges Beweisstück ist seine Digitaluhr, ein Modell aus den Achtzigern. Ermittlerin Harriet, die auf den Fall angesetzt wird, bittet Schröder, das Relikt zu untersuchen….

Let´s Play: Wie das Zocken im Netz zu meinem Problem wurde und wie ich es wieder los wurde

Let´s Play: Wie das Zocken im Netz zu meinem Problem wurde und wie ich es wieder los wurde

Hinweis:Es handelt sich hier um die zweite, überarbeitete Auflage. Die erste Auflage ist unter dem Titel “Der Fänger im Netz” 2019 erschienen. Wir empfehlen den Kauf der zweiten Auflage.Friedrich «Freddy» Tobler (17) spielt gerne mit seiner Playstaion. Das ist ganz normal. Das macht doch jeder. Bei Freddy ist das anders. Aus dem harmlosen Spiel wird…

Ade Avatar: Schritte in die Freiheit

Ade Avatar: Schritte in die Freiheit

Ihr Kind weist eine scheinbar problematische bis krankhafte Internetnutzung auf? Sie sind nicht allein. Eine halbe Million Familien stehen in Deutschland vor dem gleichen Problem. Ratlosigkeit, Stress und Angst dominieren das Verhalten. In diesem Buch finden Sie einen Leitfaden, der Jugendlichen und Angehörigen mit klar definierten Methoden und Techniken aus der Krise hilft. Wer könnte…

Selig sind die Handynutzer: Wie Medien den Glauben rauben – Wie Medien den Glauben stärken

Selig sind die Handynutzer: Wie Medien den Glauben rauben – Wie Medien den Glauben stärken

Die neuen Medien, die Digitalisierung – Facebook, Instagram, Twitter und viele andere Social-Media bedeuten eine Revolution für unseren Alltag: „Online“ oder „Offline“ – dieser Gegensatz verschwindet, wir sind sind „onlife“! – Das Leben und die digitale Welt sind eine vollständige Symbiose eingegangen. Was macht das mit unserem Glauben? Stärken die neuen Medien den Glauben? Bieten…

Offline: So erlangen Sie die Kontrolle über Ihr digitales Leben zurück

Offline: So erlangen Sie die Kontrolle über Ihr digitales Leben zurück

Werden Sie digital manipuliert? Die Autoren Imran Rashid und Søren Kenner haben eine internationale Debatte entfacht, indem sie die “Mind Hacks” aufgedeckt haben, die Facebook, Apple, Google und Instagram verwenden, um Sie und Ihre Kinder von ihren Produkten abhängig zu machen. In “Offline” liefern sie eine forschungsbasierte Reise in die Welt der technischen Riesen, Smartphones,…

Offliner: Die Gegenkultur der Digitalisierung

Offliner: Die Gegenkultur der Digitalisierung

Je weiter das Internet in unseren Alltag vorstösst, desto mehr Widerstand regt sich. Die Offliner bekämpfen die Digitalisierung, deren Treiber und Profiteure. Sie suchen nach Alternativen zur hyperdigitalen Zukunft und setzen sich für eine Demokratisierung der Digitalisierung ein. Das Buch beschreibt sechzehn unterschiedliche Gruppen von Offlinern und die Initiativen, mit denen sie gegen die selbstverständlich…

Die Sehnsucht nach dem nächsten Klick: Medienresilienz – wie wir glücklich werden in einer digitalen Welt

Die Sehnsucht nach dem nächsten Klick: Medienresilienz – wie wir glücklich werden in einer digitalen Welt

Soziale Medien und digitale Technologien haben unser Leben binnen kurzer Zeit radikal verändert. Doch wie können wir diesen grundlegenden Wandel selbstbestimmt mitsteuern? Sabria David prägt für diesen positiven und souveränen Umgang mit Smartphone & Co. den Begriff der Medienresilienz. Es geht darum, die Digitalisierung nicht als ein rein technisches Phänomen misszuverstehen, sondern die urmenschlichen Sehnsüchte…

Digital-Life-Balance: Bewusst und selbstbestimmt dem Online-Sog begegnen

Digital-Life-Balance: Bewusst und selbstbestimmt dem Online-Sog begegnen

Digitale Medien sind im beruflichen und privaten Alltag zum unentbehrlichen Werkzeug geworden. Doch seit das World Wide Web auf dem Smartphone in der Hand- oder Hosentasche stets dabei ist, kommen wir vom Screen häufiger nicht mehr los. Das Internet mit seinen unendlichen Inhalten, raffinierte Belohnungsmechanismen und clevere Algorithmen bei Social Media, Games etc. sorgen dafür,…

Heute fange ich ich wirklich an! Prokrastination und Aufschieben überwinden – ein Ratgeber

Heute fange ich ich wirklich an! Prokrastination und Aufschieben überwinden – ein Ratgeber

Jeder schiebt dann und wann einmal etwas Unangenehmes auf. Aber ab wann wird das Aufschieben zum Problem? Prokrastination ist das wiederholte und unnötige Aufschieben alltäglicher und auch persönlich wichtiger Aufgaben, obwohl eigentlich Zeit zu ihrer Erledigung zur Verfügung gestanden hätte. Dieser Ratgeber wendet sich an Menschen, die unzufrieden mit ihrer Arbeitsdisziplin sind und die lernen…

Spaßfaktor Realität – zurück aus der virtuellen Welt

Spaßfaktor Realität – zurück aus der virtuellen Welt

Die Problematik des exzessiven bis pathologischen Internetkonsums ist, im Vergleich zu anderen Störungen, noch relativ jung. Vorliegendes Behandlungsmanual stellt nun erstmals erprobte und hilfreiche Methoden zusammen. Der Aufbau und die Umsetzung der Therapie ist neu konzipiert und im Einzel-Setting leicht für Beratungs- und Behandlungsstellen, bei denen Klienten mit exzessivem bis pathologischen Internetkonsum vorstellig werden, umsetzbar….

Computersüchtig: Kinder im Sog der modernen Medien

Computersüchtig: Kinder im Sog der modernen Medien

Faszination Computer und Computersucht – und ihre Folgen für Psyche und Hirnentwicklung unserer Kinder, darum geht es in diesem Buch. Der Kindertherapeut Wolfgang Bergmann und der Hirnforscher Gerald Hüther zeigen Wege auf, wie Eltern helfen können Sie sitzen Tag und Nacht vor ihrem PC, übermüdet, unterernährt, vergessen die Freunde, die Schule und sogar sich selbst:…

Computerspielsüchtig? Rat und Hilfe für Eltern

Computerspielsüchtig? Rat und Hilfe für Eltern

Spielen im Kindes- und Jugendalter ist wesentlicher Bestandteil der Freizeitgestaltung. Seitdem Computer- und Videospiele durch die technische, wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung einer breiten Masse zugänglich sind, lässt sich in der Öffentlichkeit und wissenschaftlichen Kreisen ein wachsendes Interesse an der Untersuchung der Auswirkungen von Computerspielen beobachten.Während es offenkundig positive Anwendungsmöglichkeiten von Bildschirmspielen in Medizin und Erziehung…

Digital Detox: Wie Sie entspannt mit Handy & Co. leben

Digital Detox: Wie Sie entspannt mit Handy & Co. leben

Sie berühren morgens als Erstes Ihr Smartphone? Ihre E-Mails überrollen Sie wie Wellen? Facebook ist Ihr gefühltes Zuhause? Ihr Status ist online? Ihr Stresslevel hoch? Darüber jammern kann jeder. Lernen wir endlich, damit umzugehen. In diesem Sachbuch verrät die junge Autorin mit Humor und wissenschaftlichem Tiefgang die psychologischen Hintergründe für unsere Medienabhängigkeit sowie den Ursprung…