Mit dem neuen FLIMMO per Ampel-Check zur kindgerechten Medien-Empfehlung
Allgemein | Onlinesucht | Social Media

Mit dem neuen FLIMMO per Ampel-Check zur kindgerechten Medien-Empfehlung

Der FLIMMO (der Eltern­ratgeber für TV, Streaming und YouTube) der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) wurde an den aktuellen Bedürfnissen von Eltern neu ausgerichtet. Inhalte auch jenseits des klassischen Fernsehens stehen stark im Fokus….

Strengere Regelungen: Kinder in China dürfen TikTok nur noch zu festen Zeiten nutzen
Allgemein | Onlinespielsucht | Onlinesucht | Social Media

Strengere Regelungen: Kinder in China dürfen TikTok nur noch zu festen Zeiten nutzen

Nachdem in China bereits das Online-Gaming für Kinder und Jugendliche beinahe komplett verboten wurde, stehen nun soziale Netzwerke wie TikTok im Fokus. Douyin, das chinesische Pendant zu TikTok, wird in China ab sofort strenger reguliert….

Mensch bleiben im digitalen Chaos Wie Smartphone & Co. unser Leben belasten und was wir dagegen tun können

Mensch bleiben im digitalen Chaos Wie Smartphone & Co. unser Leben belasten und was wir dagegen tun können

Einen klaren Kopf in unserer komplexen Welt zu bewahren, die durch das digitale Zeitalter von Grund auf verändert wurde, war schon immer Toni Pizzeccos Anliegen. Nun will der Arzt mit seinem neuen Buch darauf aufmerksam machen, wie gefährlich der tägliche Gebrauch des Smartphones, die sozialen Medien und die Vernachlässigung des realen Soziallebens für Körper, aber…

Die Diagnose: Es geht um mehr als nur um Krankheit / Computerspielsucht & Internetsucht
Onlinespielsucht | Allgemein | Onlinesucht | Social Media

Die Diagnose: Es geht um mehr als nur um Krankheit / Computerspielsucht & Internetsucht

Trennungsangst, Computerspielsucht, Mutismus – ab 2022 gibt es für weitere Krankheitsbilder eine offizielle Diagnose. Dann werden sie ins Klassifikationssystem der WHO aufgenommen. Denn: Ohne standardisierte Diagnose läuft im Gesundheitswesen nichts. www.deutschlandfunkkultur.de

Capitol-Randalierer beschuldigt die Internetsucht, gegen Regeln verstoßen zu haben, um Videos von MyPillow-Typen anzusehen
Onlinesucht | Allgemein | Social Media

Capitol-Randalierer beschuldigt die Internetsucht, gegen Regeln verstoßen zu haben, um Videos von MyPillow-Typen anzusehen

Ein Mann, der der Teilnahme an den Unruhen im US-Kapitol vom 6. Januar angeklagt wurde, behauptete, seine Internetsucht habe ihn dazu gebracht, gegen seine Freilassungsvereinbarung zu verstoßen. Der 42-jährige Doug Jensen aus Iowa wurde im…

Der Kick durchs Klicken: Intensives Surfen im Internet kann zu Medienabhängigkeit führen
Onlinesucht | Allgemein | Social Media

Der Kick durchs Klicken: Intensives Surfen im Internet kann zu Medienabhängigkeit führen

Eltern sollten versuchen, mit ihrem Kind darüber zu sprechen und fragen, warum es so lange online ist. Experten empfehlen, möglichst nicht zu bewerten, sondern neugierig auf die Erklärungen ihres Kindes zu sein. Betroffene Eltern können…

Junge Menschen bis zu 70 Stunden pro Woche online – Fluch oder Segen für die Arbeitswelt?
Allgemein | Onlinesucht | Social Media

Junge Menschen bis zu 70 Stunden pro Woche online – Fluch oder Segen für die Arbeitswelt?

Junge Talente beweisen eine starke Online-Affinität und sind gerüstet für die moderne, digitale Arbeitswelt. Dabei sollten die Schattenseiten von ständiger Erreichbarkeit und Co. jedoch nicht vergessen werden. Jugendliche verbringen pro Woche knapp 70 Stunden online….

Dunja Hayali: Drohungen und Beleidigungen in Sozialen Medien zermürben die Gesellschaft
Social Media | Allgemein

Dunja Hayali: Drohungen und Beleidigungen in Sozialen Medien zermürben die Gesellschaft

Hass und Gewalt in Sozialen Medien seien nicht nur ein Problem für die betroffenen Journalist*innen oder andere Berufstätige, sagt ZDF-Moderatorin Dunja Hayali in SWR2. Denn Bedrohungen und Beleidigungen schwappten auch auf die Straße über, „und…

Immer mehr Kinder und Jugendliche nutzen digitale Medien mehr als ihnen guttut: Wenn der Kick durchs Klicken kommt
Onlinesucht | Allgemein | Social Media

Immer mehr Kinder und Jugendliche nutzen digitale Medien mehr als ihnen guttut: Wenn der Kick durchs Klicken kommt

Das Internet wird von Kindern und Jugendlichen in Bottrop täglich genutzt. 24 Stunden und mehr in der Woche wird neben der Nutzung in der Schule, Studium oder am Arbeitsplatz gesurft und gechattet. Sie sitzen oder…

„Im Handy schnüffeln ist wie Tagebuch lesen“: Wie Eltern ihre Kinder trotzdem schützen
Allgemein | Social Media

„Im Handy schnüffeln ist wie Tagebuch lesen“: Wie Eltern ihre Kinder trotzdem schützen

Der heimliche Blick ins Smartphone ist ein No-Go, sagt Medienpädagogin Iren Schulz . Im Interview verrät sie, wie Eltern ihre Kinder trotzdem vor Mobbing und Kettenbriefen schützen können. Dürfen Eltern Chats ihrer Kinder kontrollieren? www.focus.de

Privatsphäre-Gefährdung erkennen und Doxing verhindern: Forschungsvorhaben ADRIAN analysiert Nutzungsrisiken im Web 2.0
Cybermobbing | Allgemein | Social Media

Privatsphäre-Gefährdung erkennen und Doxing verhindern: Forschungsvorhaben ADRIAN analysiert Nutzungsrisiken im Web 2.0

Jede und jeden kann Cybermobbing, Identitätsdiebstahl und Doxing im Internet treffen. Ein Kooperationsprojekt von FH Bielefeld und Zentrum für Digitalisierungs- und Technologieforschung der Bundeswehr analysiert Sicherheitsrisiken durch Profilbildung im Netz. Bei der Entwicklung von Methoden…

Hat Corona uns handysüchtig gemacht? RTL-Reporter will es wissen: Aber ab wann ist viel zu viel?
Social Media | Allgemein | Onlinesucht

Hat Corona uns handysüchtig gemacht? RTL-Reporter will es wissen: Aber ab wann ist viel zu viel?

Hand aufs Herz: Wie viel Zeit verbringen Sie eigentlich täglich mit dem Handy oder vor dem PC? Während Corona haben wir alle mehr Zeit online verbracht, ob mit Sozialen Medien oder Streamingdiensten. Aber ab wann…

China bekämpft „ungeeignete“ Web-Inhalte – Viele große Online-Plattformen müssen Strafen zahlen und Webseiten umgehend aufräumen!
Allgemein | Onlinesucht | Social Media

China bekämpft „ungeeignete“ Web-Inhalte – Viele große Online-Plattformen müssen Strafen zahlen und Webseiten umgehend aufräumen!

Die chinesische Regierung will die Jugend im eigenen Land besser vor ungeeigneten Inhalten im Internet schützen. Hierfür hat die Cyberspace Administration of China (CAC) http://cac.gov.cn nun die Betreiber der größten Online-Plattformen zum Rapport zitiert, mit Geldstrafen für…