Digitale Verführer: Mit zehn Jahren in die Computerspielsucht

Im Fall von Lenni (Name geändert), geht alles ganz schnell. Zum 10. Geburtstag bekommt er ein gebrauchtes Smartphone geschenkt. Er lädt sich das kostenlose Handy-Spiel Brawl Stars herunter, das in seiner Altersklasse sehr beliebt ist. Wenige Wochen später bemerkt seine Mutter, die Wissenschaftsjournalistin Ulrike Wolpers, dass er sich verändert:

www.zdf.de

Weitere Artikel