Gaming: Die Hälfte der Deutschen zockt – Pandemie sorgte für Zuwachs

47 Prozent der Frauen und 53 Prozent der Männer in Deutschland tun es: Zocken. Das ergab eine Umfrage, die auch in allen Altersgruppen Spielerzuwachs verzeichnete. Besonders in der Corona-Pandemie war und ist für viele Deutsche das Gaming wichtig.

www.rnd.de

Weitere Artikel

Cybergrooming: Täter sind oft selbst sehr jung

Das Anbahnen sexueller Kontakte zu Kindern und Jugendlichen im Netz ist verboten. Tatverdächtige sind häufig selbst noch minderjährig. Das zeigt auch ein Selbstversuch von Report Mainz, der vor drei Jahren begann. Über beliebte Onlinedienste bahnen

Mehr lesen