„Squid Game“ aus Sicht der Medienpädagogik

Ein neuer Hype schwappt durch die Medienwelt: „Squid Game“ feierte am 17. September 2021 Premiere und wurde in wenigen Wochen zur bislang erfolgreichsten Netflix-Serie. Obwohl die Serie erst ab 16 Jahren freigegeben ist, wurde sie bald auch bei Kindern und Jugendlichen ein Thema. Mittlerweile haben uns bereits mehrere Anfragen von besorgten Eltern und Pädagog*innen erreicht, weshalb wir das Phänomen nun aus medienpädagogischer Sicht beleuchten.

www.studioimnetz.de

Weitere Artikel

Neue Süchte, neue Probleme

Rauchen, Glücksspiel, Internet – immer andere Formen der Sucht kommen auf. Dadurch plagen sich mehr Menschen mit diesen Erkrankungen herum als noch vor 20 Jahren. Doch nicht allen Süchtigen kann auf die gleiche Art geholfen

Mehr lesen